SpiroTiger

Spirotiger - Atmen ist Lebensqualität!

Forscher der ETH Zürich haben ein Gerät entwickelt, mit dem sich die Atmungsmuskulatur und Ausdauer gezielt trainieren lassen. Das Gerät besteht aus einem Handgerät mit Atmungsbeutel und einer Basisstation. Das Training entspricht einer intensiven körperlichen Betätigung, ohne zusätzliche Belastung des Herz/Kreislaufsystems.

SpiroTiger® Kompetenz Center

Seit 2006 sind wir ein SpiroTiger Kompetenz Center, d.h. wir beraten und bieten Information, Probegeräte und der Verkauf von Geräten an. Wir haben alle drei SpiroTiger Modelle an Lager, davon stehen zwei Modelle zur Probe bereit. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir zeigen Ihnen unverbindlich und kostenlos die vielen Möglichkeiten und Vorzüge der SpiroTiger®-Modelle.

SpiroTiger next generation - GO & SMART

Robust, einfache Bedienung, günstig im Preis und technisch auf neustem Stand, in der neuen „all in One“ Bauweise. Das ist der GO für Einsteiger und der SMART für ambitionierte Sportler.
Der SMART ist mit PC-Anschluss und einer Software zum Übertragen und Auswerten der Trainingsdaten auf einen Computer ausgestattet.

 

Wussten Sie ...
...dass Sie bei uns einen SpiroTiger auch mieten können?


Atmungstraining - eine erfolgreiche Therapie für Schnarcher

Die positiven Auswirkungen eines Atmungstrainings bei Schnarchern wurden durch die Forschung von Dr. W. Bauer, Leiter der pneumologischen Abteilung des Lindenhofspitals in Bern, belegt. Eine der Ursachen des Schnarchens, so Dr. Bauer, ist eine Erschlaffung der Muskulatur bei zunehmender Dauer und Tiefe des Schlafes. Zusätzlich erschlaffen die Muskeln mit dem Alter. Das Schnarchen ist eine Folge dieser Erschlaffung. Die Rachenmuskulatur besitzt zu wenig Spannung, um den Rachen offen zu halten. Dr. Bauer wies nach, dass sich die Schnarchhäufigkeit bei Probanden, die mit dem Atmungstrainingsgerät SpiroTiger® Medical trainierten, deutlich reduzierte. Für viele Schnarcher und vor allem deren Partner/innen ist das Gerät eine neue Hoffnung.

Atmungstraining - eine erfolgreiche Therapie für Lungenkranke

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass die Lebensqualität von Lungenkranken durch SpiroTiger® - Atmungstraining gesteigert werden kann. Die Studie "Respiratory Muscle Endurance Training in Chronic Obstructive Pulmonary Disease" von Dr. T. Scherer, Lungenzentrum Hirslanden in Zürich, hat ergeben: Das Training der Atmungsmuskulatur für Lungenkranke bewirkt eine klare Verbesserung der Lebensqualität. Der SpiroTiger® Medical eröffnet damit eine bisher nicht da gewesene Therapieoption. Dank dem Atmungstraining ist es nun für Lungenpatienten möglich, die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Stärkung der Haltungsmuskulatur

Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass das SpiroTiger® - Atmungstraining zur Stärkung der Nacken- und Rumpfmuskulatur führt. Anwender berichten, dass chronische Rücken- und Nackenbeschwerden gemildert werden oder sogar verschwinden. Durch das Training wird die gesamte Oberkörpermuskulatur gestärkt. Nicht nur die Atmung sondern auch die Rumpfstabilität verbessert sich nachhaltig. Weniger Haltungsbeschwerden und ein besseres Körpergefühl sind die Folge.

Weitere Infos unter http://www.idiag.ch/produkte/spirotiger-sport/spirotiger/


Physiotherapie Paul Graf
Birkenstrasse 11
6003 Luzern

Telefon:   041 310 97 71 
Fax:         041 310 98 78
Email:      physio@phyasiograf.ch

Reha-Zentrum Paul Graf
Brünigstrasse 20
6005 Luzern

Telefon :    041 360 05 22    
Fax:           041 360 05 24
Email:       reha@phyasiograf.ch

© 2015 Paul Graf.  |  Impressum

Powered by KLARA now AG